eNothilfe Hybridkurs

Im Nothilfekurs lernen Sie die Grundlagen für alle lebensrettenden Sofortmassnahmen. Für Führerausweisbewerbende ist dieser Kursbesuch obligatorisch.

Bei diesem Hybridkurs muss zuerst die Theorie als E-Learning online privat ( 3 Std.) vor dem Praxistraining in der Gruppe in der SanArena Rettungsschule (7 Std.) absolviert sein.

Als Nachweis senden Sie uns das Theorie-Zertifikat 10 Tage vor Kursbesuch zu:      info@sanarena.ch

Beim Praxistraining wird via Einstiegstest das im E-Learning gelernte Wissen überprüft.  

Aus dem Inhalt
  • Rechte und Pflichten bei der Nothilfe
  • Ampel, Rettungskette, Alarmierung
  • Selbstschutz, Sicherheit, Hygiene
  • Patientenbeurteilung nach SRC-Schema
  • Stillung bedrohlicher Blutungen
  • Bergungsgriffe
  • Einführung in der Reanimation
  • AED-Demonstration (Defibrillator)
  • Patientenbetreuung
  • Lagerungen und Betreuung
  • Praktisches Training auf unserem Nothilfe Parcours
Zielgruppe / Voraussetzungen / Kosten

Zielgruppe

Künftige Führerausweisbewerbende und Personen, welche für Ihre berufliche oder private Weiterbildung einen Nothilfeausweis als Nachweis benötigen.

Voraussetzungen

Gute Deutschkenntnisse. Bereitschaft aktiv mitzuarbeiten. Die Kurszeiten sind verbindlich einzuhalten.

HINWEIS:

Für die Buchung des Nothilfe Hybridkurses muss eine Anmeldung via Webpage erfolgen und  die Online Theorie als E-Learning erfolgreich absolviert sein. Dieses E-Learning Theorie Zertifikat muss als PDF-Datei an info@sanarena.ch gesendet werden inkl. Bekanntgabe des gebuchten Termins (gemäss Webpage Verfügbarkeit Plätze ). Danach kann der Praxisunterricht von 7 Stunden stattfinden.

Kosten

CHF 130.- inkl. Kursunterlagen,  Zertifikatsausweis und Pausenerfrischungen.

Dauer / Kurstypen / Bestätigung

Dauer

Die Kursdauer von 10 Stunden ist aufgeteilt in 3 Stunden E-Learning (online privat) und 7 Stunden Präsenzunterricht (in der Gruppe) bei der SanArena Rettungsschule.

Kurstypen

Samstag- oder Montag: jeweils 1 Tag (09:00 bis 17:00)

Firmen-/Schulklassenkurse auf Anfrage. 

Bestätigung

Der Nothilfeausweis bleibt während 6 Jahren gültig.

eNHK