. .

 

Sie frischen ihr Basiswissen aus dem Grundkurs "Injektionen und Infusionen" auf und repetieren die praktische Handhabung im Umgang mit Injektionen, Infusionen und Blutentnahmen.

 

 

Aus dem Inhalt

  • Repetition des Grundlagenwissens
  • Praxis am Phantom und durch gegenseitiges Anwenden
  • Infusionstechnik

     

  • Intramuskuläre Injektion am Oberarm (i.m. Injektion)
  • Blutentnahme

Zielgruppe

Betriebssanitäter, Feuerwehrsanitäter, First Responder, Samariterlehrer, Teilnehmende von medizinischen Ausbildungslehrgängen, Spitex- Mitarbeitende und Wiedereinsteigende in Arztpraxen und Pflegeheimen.

_______________________________________________________________________________

Voraussetzungen

Absolvierter Grundkurs "Injektionen und Infusionen" innerhalb der letzten 2 Jahre

_______________________________________________________________________________

Dauer

08.00 - 12.00 Uhr

_______________________________________________________________________________

Kosten

CHF 200.- inkl. Kursbestätigung und Pausenerfrischung

_______________________________________________________________________________

Bestätigung

Sie erhalten ein Kurszertifikat und auf Wunsch tragen wir den Kursbesuch in Ihr Testatheft ein.

_______________________________________________________________________________