Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINES
Sämtliche Verkäufe und Lieferungen führen wir ausschliesslich auf der Grundlage der nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen aus. Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.
Aufträge werden erst durch unsere Bestätigung verbindlich. Wir können ohne Angaben von Gründen von einem Auftrag zurücktreten, falls anzunehmen ist, dass die Belieferung des Auftraggebers ein finanzielles Risiko für uns bedeutet.
PREISE
Alle unsere Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Versandkosten sind in den Preisen nicht inbegriffen und werden gemäss separater Regelung berechnet. Preisberichtigungen bleiben vorbehalten.
Ausnahme:
Bei Defibrillatoren und dazugehörigem Zubehör gelten die Bestimmungen über die Versandkosten der entsprechenden Lieferanten. Diese Artikel verkaufen wir im Namen und auf Rechnung des Lieferanten.
MEHRWERTSTEUER
Die Stiftung SanArena ist von der Mehrwertsteuer befreit. Die angegebenen Preise sind Nettopreise.
Ausnahme:
Bei Defibrillatoren und dazugehörigem Zubehör ist die MWST in den angebotenen Preisen eingeschlossen. Diese Artikel verkaufen wir im Namen und auf Rechnung des Lieferanten. Sie erhalten vom Lieferanten eine MWST-taugliche Rechnung.
AUSLAND
Wir liefern nur an Postadressen in der Schweiz.
LIEFERZEIT
Lagerartikel liefern wir in der Regel kurzfristig aus und übergeben diese am Folgetag der Bestellung der Post. Bei Defibrillatoren richtet sich die Auslieferung nach den Möglichkeiten des Lieferanten.
Bei Neukunden oder bei Privatbestellungen behalten wir uns vor, erst nach Zahlung der vorgängig gestellten Rechnung die Ware auszuliefern.
ZAHLUNG
Die Rechnungen sind 10 Tage nach Rechnungserhalt ohne Abzüge fällig. Bei Überschreiten des Zahlungsziels behalten wir uns die Berechnung banküblicher Zinsen und Mahngebühren vor.
RÜCKGABERECHT
Für einzelne Muster gilt ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen und ohne Angaben von Gründen. Originalverpackung und Artikel müssen jedoch unbeschädigt sein. Bei fehlerhafter Lieferung besteht ein Umtauschrecht innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt.
EIGENTUMSVORBEHALT
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der SanArena.
GEWÄHRLEISTUNG
Beanstandungen wegen offensichtlicher Mängel sind uns innerhalb von 7 Tagen nach Empfang der Lieferung schriftlich mitzuteilen. Versteckte Mängel sind uns schriftlich bis spätestens nach Ablauf von 6 Monaten seit Lieferung anzuzeigen. Bei fristgerechten und berechtigten Rügen leisten wir kostenlos Ersatz.
ERFÜLLUNGSORT
Gerichtsstand ist Zürich. Es gilt das schweizerische Obligationenrecht.